5xHen

Dezember 2007, das erste Weihnachtsfest als 'Großfamilie'

... und sooo weihnachtlich kann es in Sendenhorst aussehen:


Das Wetter stimmt also zumindest ansatzweise und die Weihnachts-vorbereitungen laufen. Der Weihnachtsbaum steht, Nils hätte ihn am liebsten schon eine Woche vor Heiligabend aufgestellt. Die meisten Sachen sind selbst gemacht; langsam kommen die Jungs ín ein Alter, wo man die Bastelsachen nicht nur durch die elterliche Brille gut findet - glaub ich jedenfalls ;-).

Für den objektiven Betrachter hier ein Foto von unserem Weihnachtsbaum in der 'Rohbauphase':

Beim Erstellen der Weihnachtsseite fällt mir erstmal auf, wie schnell das Jahr voran geschritten ist. Gerade noch Ostern und Lias Geburt und jetzt schon Weihnachten und eine robbende  Lia die ratzfaz überall dahin kommt, wo sie nicht dran soll - und wer zwei ältere Brüder hat kann sich natürlich schon überall hochziehen, um an noch mehr Sachen ran zu kommen, die andere Leute versuchen vor einem in Sicherheit zu bringen.

Wie ihr diesen Zeilen entnehmen könnt, sind bei uns alle gesund und sehr munter, abgesehen vielleicht von den Eltern - die sind zwar gesund, aber manchmal doch eher etwas müde. Aber das soll nun wahrlich kein Grund zum Klagen sein, die letzten Moante waren eine herrliche Ansamlung von tollen Erlebnissen und wir freuen uns auch weiterhin auf die vielen Überraschungen die die Zukunft für uns bereit hält.

An dieser Stelle Dank an all die, die uns die ganze Zeit über begleitet haben. Ob vor Ort mit tatkräftiger Hilfe, wie z.B. Oma und Opa, oder weiter entfernt und eher im losen aber doch regelmäßigen Kontakt.

Euch Allen eine ruhige, frohe und entspannte Weihnachtszeit
sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Alles Liebe wünschen euch


L i a

T o m

N i l s

D i r k

&

S o n j a

Weiter